Jahreshauptversammlung Feuerwehr Stadt am 19. Mai

DSC 0089Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt hat einen neuen stellvertretenden Stadtbrandinspektor.

Bei der Jahreshauptversammlung aller neun Stadtteilfeuerwehren in Klein-Umstadts Bürgerhaus wurde Boris Orth (42) in dieses Amt gewählt. Er löst damit Florian Frühwein ab, der zehn Jahre lang stellvertretender Stadtbrandinspektor an der Seite von Stephan Teich war.

Weiterlesen...

Ereignisreiches Wochenende

Übung 14.05.2022Ein ereignisreiches Wochenende stand bei der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Umstadt an.

Angefangen von einem Einsatz am Freitagabend, bei dem die Feuerwehr aber glücklicherweise nicht tätig werden musste. Kurs darauf fand die gemeinsame Jahreshauptversammlung zwischen Verein und Einsatzabteilung statt.

Weiterlesen...

"Seelentröster" für die Feuerwehr

Übergabe KuscheltiereEine ganz besondere Übergabe initiierte die Sparkasse Dieburg Anfang März an die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Groß-Umstadt.

Zahlreiche Kuscheltiere aus den Beständen der Sparkasse suchten ein neues Zuhause. Daher stieß man schnell auf die Freiwilligen Feuerwehren, die mit Hilfe der Kuscheltiere als "Seelentröster" bei Einsätzen mit Kindern agieren können.

Weiterlesen...

Brandangriffsübung in Einfamilienhaus

Foto 15.03.22, 19 56 24Eine weitere Übung der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte fand am 15. März statt. Dabei galt es, eine Brandangriffsübung umzusetzen.

Vor Ort stand ein Einfamilienhaus "in Flammen". Durch Fackeln angedachte Flammen lotsen den Einsatzkräften den Weg.

Weiterlesen...

Auftakt der praktischen Ausbildung

Brandangriffsübung 01.03.2022Nach annähernd drei Monaten des „Übungs-Lockdowns“ startete die Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte pünktlich zum Frühlingsanfang am 01.03.2022 wieder mit der praktischen Ausbildung.

Weiterhin unter Einhaltung von Schutzmaßnahmen gemäß Landesvorgabe und nach zusätzlicher Testung, durchgeführt vom DRK OV Groß-Umstadt, unmittelbar vor Übungsbeginn, fuhr die versammelte Mannschaft mit den Einsatzfahrzeugen nach Klein-Umstadt.

Weiterlesen...

Wiederaufnahme Übungsbetrieb

Christian Daum pixelio.de Ab sofort darf der Übungsbetrieb der Freiwilligen Feuerwehren im Land Hessen und unter Einhaltung sämtlicher corona-bedingten Auflagen endlich wieder aufgenommen werden.

In den letzten Monaten konnte quasi kaum praktisch geübt werden.

Weiterlesen...

Update für den Abrollbehälter Hochwasserschutz

AB HochwasserschutzGerade die furchteinflößenden Bilder aus der Alpenregion und dem Ahrtal im vergangenen Jahr haben nachdrücklich verdeutlicht, wie wichtig eine Vorbereitung auf solche Wetter-Phänomene ist.

Vor diesem Hintergrund wurde bereits in 2011 ein Abrollbehälter Hochwasser durch den Landkreis Darmstadt-Dieburg beschafft und bei der Stützpunktfeuerwehr in Groß-Umstadt stationiert.

Weiterlesen...

Süßer Jahresauftakt unter Corona-Bedingungen

Jahresauftakt 2022Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte entsendet großen Dank an die regional ansässige Bäckerfiliale „Der Brotmacher“ für die kulinarische Unterstützung im Zuge des Jahresauftaktes 2022.

Da bis mindestens Ende Januar alle Übungs- und Ausbildungsveranstaltungen durch das Land Hessen im Zuge der Corona-Schutzmaßnahmen untersagt wurden, freuen sich die Mitglieder der Einsatzabteilung umso mehr über diesen süßen Gruß.

Weiterlesen...

Einsatzreiche Stunden für die Feuerwehr

Lagerhallenbrand Groß-ZimmernLos ging es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Zusammen mit den Kameraden aus Lengfeld wurden mittels Spezialequipments des 1. GABC-Zuges (dieser ist in Groß-Umstadt stationiert) die beschädigten Tanks eines verunfallten LKW in der Nähe von Zipfen leergepumpt und die mehreren hundert Liter Diesel zur weiteren Entsorgung an eine Spezialfirma übergeben.

Nach einigen Stunden der Ruhe wurde am Donnerstag gegen 16:20 Uhr unser Tanklöschfahrzeug sowie Personal für den Erkundungskraftwagen zu einem Lagerhallenbrand nach Groß-Zimmern beordert.

Weiterlesen...