Oktoberfest 2020 fällt aus

Oktoberfest 2020 fällt ausDas beliebte und traditionelle Oktoberfest 2020 der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte e.V. wird abgesagt.

Darauf verständigte sich der Vorstand bei einer Vorstandssitzung und folgte damit anderer, bereits abgesagter, Veranstaltungen.

Hintergrund sind die strengen Auflagen, die noch immer im Zusammenhang mit dem COVID 19-Virus stehen. Selbst wenn weitere Lockerungen folgen könnten, ist eine normale Durchführung des Festes kaum möglich. Ein gemeinnütziger Verein, wie die Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte e.V., kann und will sich nicht dem Risiko aussetzen, Auflagen nicht erfüllt zu haben, wenn es unverhofft doch zu einem Coronafall im Zusammenhang mit dem Oktoberfest kommen sollte. Zumal das Veranstaltungsverbot zunächst bis Ende Oktober gilt, wäre eine Umsetzung sowieso nur theoretisch möglich.

Auch die für Anfang Dezember geplante Aprés-Ski-Party wird aller Voraussicht nach entfallen.

Thomas Neumann
Pressesprecher